Flick-flack

Und da sag mir noch mal einer, Amerikaner seien kreativ:

In einer Internet-Abstimmung der North American Vexillological Association (Nordamerikanische Vereinigung für Flaggenkunde) im Jahr 2004 wurde die Flagge Chicagos zur zweitbesten aller US-Städteflaggen nach der Flagge von Washington D. C. gewählt.

Quelle mit Link: Wikipedia

PS: Ich finde die Flagge übrigens ziemlich lahm, aber was soll’s.

PPS: Das ist KEIN verspäteter Aprilscherz!

Advertisements

16 Gedanken zu “Flick-flack

      1. Da müsste ich erst in den Flaggenkeller gehen, der ist hinter dem Weinkeller, also zwischen Wein- und Atomschutzkeller, direkt unter dem Panic Room, der zwischen Esszimmer und Abstellkammer liegt, da wo es raus geht zur Orangerie. Die liegt übrigens zwischen dem Spielplatz und dem Pool ;D

          1. Nun ja, aufgebläht könnten sie als Kissen für den Wiedereintritt in die Erdatmosphäre dienen. Ich hoffe das klappt alles im Fall der Fälle, sonst käme ich mir ziemlich verkohlt vor ;D

          2. Im Zweifelsfall solltest Du hinterher Dein Geld zurückverlangen, man hat als Kunde schließlich Anspruch auf einwandfreie Ware!

  1. Ähh, naja, wenn man sonst nichts sinnvolles zu tun hat, dann veransteltet man halt eine Flaggenmisswahl. Auch eine Möglichkeit die Augen vor dem Weltgeschehen zu verschließen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s