Ungewöhnlich, es knackt der falsche Fuß

Wer die Wahrheit liebt, ist rechtschaffen, wer aber Umgang mit Hühnern pflegt, ist seltsam.

Woody Allen

Advertisements

203 Gedanken zu “Ungewöhnlich, es knackt der falsche Fuß

          1. Dem ist nichts peinlich. Aber wieso ist er dann erpressbar? meinst Du, er wurde erpresst und macht darauf hin so ein Unsinn? ich kapier wohl wieder nichts

          2. Nein, aber wenn ich Videomaterial hätte, auf dem Du peinliche Faxen machst – was wärst Du bereit, dafür springen zu lassen? :>>

          1. dann bist du also immer auf tour? das schadet auf dauer den gelenken (mit zunehmenden alter…)

            maaaania und jooosef die gingen durch den wald…

          1. Schicht am Schacht?

            Ich kann’s mal probieren, aber vermutlich hab ich das nächste Woche schon vergessen. :))

            stören die dich wirklich so?

          2. Im Grunde sind es ja 4 Schichten: Unterlack, 2 x Farblack, Überlack. Bekloppt.

            Als ob DU jemals etwas vergessen würdest!

            nein, ich habe gelogen. ich mag sie sogar sehr gerne, weil ich mich darüber echauffieren kann.

          3. Das klingt so technisch, dass ich dachte, dass Du das auch kannst.

            … und vergesse deshalb WIRKLICH wichtige Sachen. :>

            gemach, gemach!

          4. Wer so gut Nägel lackieren kann wie ich, für den sollte das lackieren eines Autos kein Problem sein. Ich könnte sogar Glitzersteinchen drauf machen. *lach*

            Ich kann mir das bei dir nicht vorstellen, wirklich nicht.

            ja ja, die ungeduld.

          5. Gut, zu wissen, wer weiß, wann ich das mal brauche. Was hast Du so für Lackvorräte im Haus? Reicht das für einen Kleinwagen? :))

            Es ist aber so, leider.

          6. Den Glitzer könnte man ja an praktischen Stellen nutzen, z. B. an den Kotflügeln, dann sehen einen die Idioten auf der Straße besser.

          7. Du hast gepoppt?

            kleine geschichte von einer freundin – ich weiß gar nicht, wie ich gerade darauf komme … –, die hat mal mit sechs anderen frauen zusammen in einer seltsamen wg gehaust. eine davon hatte immer sehr ominöse fickfreunde – anders kann man es wirklich nicht nennen. einmal wollte eine aus der wg diese frau etwas fragen, hatte aber nicht mitbekommen, dass fickbesuch da war. sie klopfte zum glück trotzdem vorher an die tür und die insassin rief raus: kannst reinkommen, wir sind gerade fertig! :))

          8. ja, WAS hätte sie sonst sagen sollen? WAS??? „moment, wir ziehen uns erst noch was drüber?“ oder „warte, ich hab gerade fickbesuch!“ :))

          9. ich möchte es mal so formulieren: würden die meisten menschen in so einer situation nicht sagen „kleinen moment oder komm später wieder!“?

          10. aber alle wussten doch, was die da rumvögeln, oder? also finde ich nix dabei das zu sagen. gut, wenn das jetzt fremde gewesen wären …

          11. sie waren aber auch alles andere als beste freundinnen. die haben da zusammengepfercht in einer künstlichen wg gewohnt, weil die vermieterin einzelzimmer nur an frauen vermietet hat.

          12. das wär ja mal nix für mich! ich hab auch mal mit ner horde fremder gehaust, aber aus not, weil ich nicht wusste wohin und auch nur kurz. nä, bah, hör auf!

          13. ja, wieso? da lebten auch noch 4 katzen und 1 hund und einmal bin ich morgens (ohne linsen) zum klo und trete auf was. ich denk, was ist das??? guck unter meinen fuß, ganz nah, klar, ohne linsen … ein VOGELSKELETT! :))
            hatten die katzen ne tolle nacht gehabt. DAS war ne saubude, ich sachs dir!

          14. stimmt, oberschicht, unterschicht; sie hat da neulich was angedeutet, ich hatte es nur nicht mit dem poppen in verbindung gebracht

          15. Jetzt dachte ich erst, Du meintest Kontaktlinsen mit Kokosraspeln. Ich war ganz schön erstaunt. Aber gut. Dennoch Dein Pech, denn ich hole mir dann übermorgen beim Einkaufen DÄNISCHE NEGERKÜSSE MIT ALLEN SCHIKANEN. Dickmanns oder Grabower oder wie sie alle heißen sind dagegen STÜMPER!

          16. Ja? WO DENN BITTESCHÖN? WO GIBT ES DIE?! Das würde mich jetzt mal echt interessieren! :>>

            so, sonntag hab ich mir farbige linsen bestellt. oder besser: farbunterstützende linsen. ich hau bald alle weg mir nur einem EINZIGEN blick … höhöhöhöhöhö …

          17. Im Supermarkt natürlich. Augen auf und ab damit in den Wagen. :>>

            ich hab seit gestern irgendwie probleme mit der rechten linse, irgendwie kann ich damit nicht (mehr) weit scharf gucken. dabei hab ich ENDLICH eine technik raus, mit der ich die dinger ratzfatz einsetzen kann … :>

          18. In meinem gibt es die nicht, nur die blöden Dickmänner! *schmoll*

            shit. und nun? totte, vielleicht hast du sie nur von innen nach aussen gedreht? hatte ich auch mal. das merkt man so gar nicht. stülp sie mal um und setz sie erneut ein.

          19. Tja, jetzt im Sommer kann man sowas ja schlecht schicken …

            nein, verdreht ist die nicht, das kontrollier ich etwa 100 millionen mal vor dem einsetzen. es kann aber auch nicht am auge liegen, mit brille seh ich damit ganz normal. mal gucken, am freitag hab ich ja noch mal einen termin; wenn das bis dahin so bleibt, soll mir der spezialist sagen, was das sein kann

          20. Fuck!

            das ist am besten. der wird wissen, woran es liegt. du sagtest doch, das seien probelinsen? sind die anders als „richtige“ linsen? vielleicht liegt es daran? minderwertige qualität?

          21. nein, es sind richtige linsen, die ich jetzt zur probe trage, um rauszukriegen, mit welchen linsen ich klarkomme. wenn ich pech habe, komme ich mit der linse rechts nicht zurecht. wobei es mich etwas wundert, dass mir das die ersten tage nicht aufgefallen ist.

          22. du fragst sachen – die hat er in seiner praxis geöffnet und ich hab noch keine weiteren linsen mitbekommen; daher kann ich nicht mehr sagen als: weiche linsen :))

          23. ich lass mich überraschen. vielleicht wird’s ja auch von allein besser, wobei ich dann aber auch wissen möchte, was das sein kann

          24. eben. wobei es mit meiner aktuellen brille noch schlimmer wirkt, als es ohnehin schon müsste, wegen des besonderen schliffs.

          25. die kann man aber doch auch so schleifen lassen, dass es weniger auffällt? kostet allerdings einen batzen. meine brille trag ich nur zu hause, weil ich keine lust habe rumzurennen wie „frl. lehrerein persönlich“. insbesondere, weil ich mein haar oft hochgesteckt trage. :))

          26. ach so! bei meiner stärke wurden einige rahmen ja von vorneherin gleich ausgesondert, funzte nicht, weil man von der seite einen einmaligen blick auf die fetten glasbausteine gläser hatte. was macht das rechte auge? immer noch linsenstress?

          27. die unscharfe ferne bleibt rechts, aber morgen ist ja der termin. das schöne ist nur: es kann nicht am auge liegen, mit brille hab ich nämlich überhaupt kein problem

          28. anscheinend, wobei ich das auch nicht verstehe. immerhin hat der mensch wiederholt die sehstärke getest, mal mit, mal ohne linsen.

          29. er meint, dass es wahrscheinlich noch die gewöhnung ist, weil der unterschied zwischen den augen so groß ist. ein sehtest hat jedenfalls keine probleme gezeigt. ich soll das noch mal zwei wochen probieren, dann hab ich den nächsten termin

          30. ui, das ist ne menge! bei mir gibt es nur einen unterschied von 1 dioptrin. wusstest du eigentlich, dass linsen immer schwächer in der stärke sind als brillen?

          31. bisher noch nicht, ich hab ja noch immer kein paket mitbekommen, solange wir noch experimentieren. warum macht man das, dass man schwächere linsen nutzt? um die augen zu trainieren?

          32. nein, weil sie ja direkt auf dem auge sitzen und nicht einen abstand von 1 – 2 cm haben wie bei einer brille. schau mal hier:

            de.answers.yahoo.com/question/index?qid

          33. Es tut uns Leid, die von Ihnen eingetragene URL kann wahrscheinlich aus folgendem Grund nicht angezeigt werden:

            * Das System ist ausgelastet.

            :))

          34. Die Begründung (Brennpunkt) klingt ja auch sinnvoll. Ich verstehe aber nicht, warum man nicht objektiv die Schwäche des Auges misst, sondern die notwendige Stärke der Sehhilfe.

          35. Habe ich auch nie verstanden. Bemerkt habe ich das übrigens erst, nachdem ich mir Linsen in der Stärke meiner Brille im Netz bestellt habe. :>

          36. Also, ich hatte da neulich mal ein ganz tolles Erlebnis in meiner Mikrowelle, kann ich Dir sagen… (ohne jetzt zuviel sagen zu wollen) ;D

          37. Ja, ICH nicht! Ich habe nur gesagt, dass ich ein Erlebnis in der Mikro hatte… Also beobachtet, quasi. Aber die Maisdinger waren noch ganz erhitzt, als ich die Tür dann aufgemacht hab‘. 🙄

          38. Von hinten? Du guckst von hinten in die Mikrowelle? Findste das nicht’n bisschen aufwendig? Ich mein‘, wo da doch extra so’n Drehteller… 🙄

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s