Steht das S in SPD für smorzando?

Der pseudopolitische Giftzwerg Matschie möchte nicht mit den Grünen und der Linkspartei koalieren, weil eine Rot-Rot-Grün-Koalition nicht stabil und vertrauensvoll arbeiten kann?

Tja, dem Mann muss recht gegeben werden, allerdings aus einem anderen Grund, als er vermutlich glaubt. Denn in Wirklichkeit bleibt den Grünen und der Linkspartei mit Matschie ein unsicherer Kantonist und geistig instabiler Größenwahnsinniger erspart, wie es sie selbst in der Politik nur zu besonderen Anlässen gibt. Allein dass ein Schwachkopf, der seit Jahren bei allen Wahlen in Thüringen in die Ecke der Wahlergebnisse gekegelt wird, noch den Anspruch auf das Ministerpräsidentenamt stellte, zeugt bereits von einem Realitätsverlust, der selbst innerhalb der SPD ohnegleichen sein dürfte. Kerl, geh endlich nach Hause und spiel im Keller mit Deinen Murmeln, da kannst Du noch genug kaputt machen!

Advertisements

10 Gedanken zu “Steht das S in SPD für smorzando?

  1. Ich würde auch sagen, das er ein massives Realitätsproblem hat.
    Bezeichnend sein Narzissmus, gepaart mit paranoidem Größenwahn und Allmachtsfantasien.

          1. Oh, das sieht fein aus, fast wie bei mir. :))

            Blau ist halt doch eine schöne Farbe!!

            Ja, das ist für mich immer noch schwer mit dem X-System.
            Ich bin erst vor zwei Jahren ca. auf Linux umgestiegen.
            Erst OpenSuse und seit ca. einem Jahr Ubuntu.

            Ist nicht einfach, aber es wird immer besser.

            Danke dir für deine wertvollen Tipps. :yes: 🙂

          2. Nun, ich bin fern davon, wirklich Ahnung zu haben, aber ich hab in den letzten sieben Jahren von Suse über andere Distributionen bis hin zu Ubuntu schon ein paar Macken ausbügeln können. Da lernt man so nach und nach, wo man wann mit der Fehlersuche anfangen muss. 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s