… aber nicht für immer

Wir müssen mit der Mauer leben.

Willy Brandt, 18. August 1962

Advertisements

40 Gedanken zu “… aber nicht für immer

          1. Weil ich meinte, dass Du das jetzt auf das private beziehst… all die schnöden Auftraggeber die die Mauer zu Dir nicht durchdringen wollen.

          2. Du darst sie nicht zertreten – dann werden sofort drei neue für geboren. Du musst sie mästen – damit sie fett, faul und träge werden.

          1. Und manchmal wird sie vergraben und niemals zum Einsturz gebracht. Dann erscheint dann jemand mit Hämmerchen, gräbt und denkt sich lustige Geschichten zu dieser Mauer aus.
            Stimmt.

          2. Ich verrate Dir mal ein Geheimnis: Archäologen machen Denkmäler erst richtig kaputt. Sie achten nur besser darauf, was sie tun als andere Leute.

          3. Ähm… Du da… sag mal… wo ich Dich gerade hier treffe… bei wievielen Kommentaren seid Ihr denn jetzt rechnerisch angelangt? Nur mal so gefragt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s