+++ NEU! ERSTES BÖRNEZITAT BEI TOTTE! +++

Schmerz ist der Vater und Liebe die Mutter der Weisheit.

Advertisements

79 Gedanken zu “+++ NEU! ERSTES BÖRNEZITAT BEI TOTTE! +++

          1. Ui, den schwingst Du besser selbst, als Archäologe bleib ich lieber bei der Peitsche. Okay, Du links, ich rechts? Und dann abwechselnd im Takt?

          1. Wie sagt der Volksmund: „Die Weisheit mit dem Löffel gegessen“..also „häppchenweise“ ( nettes Wortspiel, fällt mir gerade auf..ich bin „Häppchenweise“..:))

          2. Die Schätzungsweisheit? Die soll bei Statistikern sehr beliebt sein. Die Wände meiner Wohnung strotzen übrigens auch vor Weisheit. Na ja, so mehr oder weniger. :))

          3. Da haben die Statistiker „stellenweise“ recht..:))

            Ich konnte die Weisheit meiner Wände nicht mehr sehen und ging zu anderen Farbtönen über..ausnahmsweise..:>>

          4. Stimmt, zu etwa 94 % (Wert gerundet).

            Das muss unpraktisch sein: Wenn ich mal eine Frage habe, geh ich zur weisen Wand und stell ihr die Frage. Okay, die Antworten sind noch weniger prickelnd als beim Orakel von Delphi, aber was will man machen? :))

          5. Ja, ich hab oft das Gefühl gegen Wände zu reden. Nicht nur in meiner Wohnung. :))
            Deine Wand scheint interessante Bedürfnisse zu haben. ;D

          6. Diese „Wand“ scheint wohl allgegenwärtig zu sein und äußerst standfest..:))

            Ja..sie meldet sich regelmäßig und verlangt, was ihr zusteht…;)

          7. Mit meinen Messern? Die werden gestreichelt, gehätschelt und eingecremt. Abends bekommen sie alle einen Gutenachtkuss und werden dann sanft gebettet – wieso?
            Jack? Welcher Jack? Jack Black? Jack White?

          8. Bismarck? Wie willst Du damit die Achselhöhlen bearbeiten, ohne die Arme abzuschneiden? :))

            Jack? Ja okay, aber nur ein bisschen. Und er hat vorher gesagt, er bräuchte das Organ sowieso nicht mehr. Konnte ich vorher wissen, dass er dann ganz schnell verblutet? :>

          9. Ich glaube, das war gerade im Oktober, vermutlich machen die das erst nächstes Jahr wieder. Aber ich halte Dich da gern auf dem Laufenden. 🙂

  1. Wer ist Börne? Kenn ich nicht. *blöd gucke*

    „Schmerz ist der Vater und Liebe die Mutter der Weisheit.“ Kann ich nix mit anfangen, bin zu pragmatisch für solcherlei Gedanken. 😉

          1. Dieser Hund! Auf meinen Blog hatte er’s abgesehen! Und ich bin darauf reingefallen! :>

            ich frage zu viel? oder weiß ich zu viel? *schluck* 8|

          2. puh, ich bin beruhigt, dann ist der schwarze lieferwagen vor der tür wohl doch für die nachbarn! nanu? was pfeift denn da an der lampe? ein kleiner schwarzer knopf? was kann das sein? 8|

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s