Die Band (3)

Was für ein Casting: Vor fünf Minuten sind die letzten gegangen und die Flecken werde ich wohl nie mehr aus der Castingcouch kriegen – was soll’s? Hiermit steht also das Line-up der Band:

Lead-Maultrommel: Doc „Banana Joe“ Totte
Gesang, Rampensau: Howlin‘ Lilith
Gitarre: Vicious Peavy
Xylophon, Stagediver: Willie „Bungee“ McMannheim
Background Bitches: Steppin‘ Jaara (Tanz, Choreografie), Theo „Zotter“ Bromin (Schokopapier), Captain „Sissi“ Cook (Arschwackeln)
Waschbrett: Juleika Liquor
Triangel: Bellona Moroder
Schießbude: Bad „Animal“ Taste

Management: Jeromina Cash
Songwriting: Yokijoyo Webber

Roadcrew: „Mad Dog“ Derdo (Fahrer), Honney „The Scissors“ von Bunny (Kostüme), „Fresh Air“ Motte (Bühnenventilator)
Und irgendwo da hinten am Vorhang scharwenzelt noch Mondelfe herum, die wohl für unsere Sicherheit zuständig wird.

Wenn ich es richtig sehe, ist nur ein einziger Namensvorschlag gekommen, daher beschließe ich hiermit, dass die Band mit einer kleinen Ergänzung heißt:

Omannobazong und die Cocoabeans.

So. Leute. Ihr dachtet: Ich singe oder spiele da mal vor und zack, werde ich berühmt? Tja! Nix da. Harte Arbeit ist das, sag ich Euch. Und wir fangen gleich damit an. „The Scissors“ hat mir heute Nacht die Kostüme gefaxt (das war steuerlich günstiger) und jetzt müsst Ihr Euch da reinpellen. Sorry, wenn die etwas eng ausgefallen sind, aber nach dem heutigen Training werden die schon passen. Den Platz als Vortänzerin hat Steppin‘ Jaara sich an den Nagel gerissen ehrlich ertanzt, also hopp, alle in einer Reihe aufgestellt und los geht’s. Mal gucken, mit welchem Tanz wir anfangen, ich lass mich da überraschen. Animal! Zieh die Gummistiefel aus!

Und Step und Step und Dreh-hung und Pi-rou-et-te … *ächz*

mist, mir ist ein fingernagel abgebrochen!

Für das Tanztraining okay, aber auf der Bühne sollten wir vielleicht doch
etwas anderes tragen, denn das hier macht dicke Beine und trägt auf!

Advertisements

352 Gedanken zu “Die Band (3)

  1. *elfengleich hereingeschwebt komme und erst mal 5 – 6 spagats und 3 saltos mache so zum aufwärmen*
    Bin mal gespannt, wann die Anderen kommen! HEY, LEUTE … WER SAUFEN KANN, KANN AUCH TANZEEEN!

          1. Wer hat denn dann Deinen Vertrag unterschrieben? Egal, gut, wenn Du kein Bandmitglied bist, hättest Du Dich auch nicht aus der Bar bedienen dürfen. Ich stell Dir dann gleich mal die Rechnung aus. :))

      1. hey doc, gut, dass sie vorbeischauen. sagen sie mal, können sie mir so einen rezeptblock „überlassen“? wir haben da jemanden in der band, der äh, chronisch krank ist. :>>

      2. Herr Doktor, GUT, dass sie da sind! Haben Sie nicht Zeit und Lust unsere Band medizinisch zu betreuen? Ich meine, es KÖNNTE ja mal zu kleineren Unfällen kommen. Taste wär neulich nämlich fast an ihren Sticks erstickt … :DD

          1. Wenn sie als mein persönlicher Leibarzt mitreisen, sicherlich. Als Rampensau bin ich ja ganz besonders gefärdet, man bedenke nur die vielen Hämathome, die ich davontragen werde, wenn die Meute mit Plüschtieren wirft … und das wird sie!

          2. Mir scheint beinah, ich komme zu spät, die Band ist wohl schon wieder aufgelöst. Da fährt man nur mal kurz in den verdienten Herbsturlaub und dann sowas. Ja, flatterhaft ist er ja, der DocTotte.

  2. *reißverschluss hochzerr bis zur Hälfte und dann aufgeb’*

    Menno, ich bin ja noch gar nicht wach und muss erstmal meinen Tee austrinken… *zwinkerblinker* Sag‘ mal, Taste, wieso sind’n an den Kostümen die Pailletten an so merkwürdigen Stellen angenäht? Reicht es nicht, dass die so engpellig sitzen? Da bleiben ja echt keine Fragen offen… Ich krieg‘ ja kaum den Arm mit der Teetasse hoch, wie soll ich denn da tanzen? – Winken könnte ich, so aus der Hüfte… Sieht doch ganz gut aus, oder?

    Boah Lillith, kieks hier doch am frühen Morgen nicht so rum, ich krieg‘ ja Ohrensausen! Hey, Du kannst Pirouetten? Cool!

          1. Da liiieeegen die völlig high und besoffen auf der Damentoilette! Totte, komm schnell, bevor schlimmeres passiert! Bungee hat CC über die Klamotten gekotzt!!!

          2. Sind die anderen überhaupt schon so weit? Ich bin ja sozusagen ein Naturtalent, ich muss ja nicht viel üben. Wenn DIE mich blamieren, dann sing ich einen Astor Hit nach dem anderen und dann werden die schon sehen, was die davon haben!

          3. Wir zwei scheinen damit ja auch recht wenig Probleme zu haben, aber ein paar Bandmitglieder hat es offenbar gerissen. Und ich sag noch vorher: „Den Ether einatmen! NICHT TRINKEN!“ :))

          4. Bungee und CC, schon wieder und Animal auch. Vergangene Nacht, ich sach dir, ich hab kein Auge zugemacht und das ausnahmsweise mal nicht wegen des Groupies! 🙄

    1. Was beschwersten Dich bei mir?! Jaara hat drauf bestanden die Pailetten an den Hupen festzumachen – weil sonst wieder kein Schwein hinguckt.

      Gibt´s hier mal ´n anständigen Kaffee, oder was?!

    2. Pah, die talentfreie kuh… wer hier die echten Stars sind, das ist doch wohl allen klar *zwinkerzwinker, knick knack*

      Tooottee? Guck doch mal!

      *wie tina turner mit dem arsch wackle und zittere*

      Ist das gut so? Könnten da nicht noch mehr Fransen hinten ans Heck, damit das auch gut rauskommt?

      1. *zurückzwinker* Sonnenklar!

        Wieso sind denn da eigentlich keine Federn dran, an den Kostümchen? Jede Sambaschnepfe kriegt Federn überall hin, bloß wir nicht!

        *wie W. Houston immerzu mit der Mikrohand gegen das Mikro tippe*

  3. Spagat, Flic-Flac, Salto, Pirouetten …

    Hallo, HALLOHO! ich hab mich für ne Band und nicht für die Kunstturnmeisterschaften beworben!

    *Waschbrett stimm und mich im Takt wiege*

  4. *Klatsch Klatsch Klatsch*
    Soooooooooooooooo meine Lieben, dann wollen wir mal!
    Halllllooooooooooooooooo? Was ist das für ein undisziplinierter Haufen hier????? Wer saufen kann, der kann auch trainieren!
    Taste, wenn ich deine Zunge noch einmal in Nähe der Kaffeetasse sehe, hole ich wieder Mrs. Uhu!
    Totte, ab in die erste Reihe! Und richte dein Neonstirnband!!! Zumindest so lange, bis Honney dein Kostüm weiter genäht hat!
    Und nun, tänzeln alle gemeinsam zu unserem Kaffeevollautomaten und bringen ihrer wunderschönen Trainerin (im Morgenmantel) erst einmal `nen Kaffee!
    ABER ZACKIG!!!!!!!!!!!!!!!!!
    :>>

    1. Nein, wer abends säuft, kann morgens NICHT trainieren! :>
      Ist das Stirnband so genug gerichtet? das ziept vielleicht in den haaren!
      Ich komm übrigens nicht an den Automaten ran, mein Kopf ist immer noch auf Kniehöhe festgeklemmt, kann mal einer das Knöpfchen drücken? Und was für einen Kaffee willste denn überhaupt? Caffè Latte?

      1. So werte Maitre de Danse,

        ich hab austrainiert für die nächsten Stunden, sagt jedenfalls mein Boss.
        Wenn der Totte mit seiner Frisur fertig gekämpft hat, der CC mit seinem Hüfthalter einig ist, die Zotter sich ins Köstüm gezwängt hat, Taste mit ihren Gummistiefeln hupfen kann und die Lilith sich aus der Schwebe auf die Bühne begibt, können die alle weitermachen 🙂

        *vormvollendet knickse*
        Juleikabean

      2. Ja, Latte ist gut!

        Wo haben wir denn mal nen starken Mann, der dir deinen Kopp zurecht rückt?
        Vielleicht wenn Taste mit anpackt und wir ziehen an deinem Haupthaar.
        Tasteeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee

          1. Nicht so ganz, ich hab ein paar Spiegel geschickt an meinen Hüften angebracht, damit man den Knick nicht so sieht. ES ZIEHT MICH JA KEINER AUSEINANDER! ALLES KAMERADENSCHWEINE HIER! :>

          2. Frag mich bloß keine Flüsse! Aber zumindest weiß ich, dass das Land mal von den beiden schwulen Königen Otto Nordrhein und Winfried Westfalen regiert wurde, bis die geheiratet haben und nach Düsseldorf gezogen sind. Oder so ähnlich.

          3. Öhm, wo war ich noch? Bei einem Bekannten, der irgendwo an der Düssel gewohnt hat, wo sie mal kurz raus darf. Dann bei einem Inder. Die Kö hab ich schon gesehen und, ach ja, im Theater hab ich mal eine sehr gute Peer-Gynt-Aufführung gesehen. :yes:

          4. Wieso? Ich hab doch gesagt, dass kennen zu viel gesagt wäre. ;D
            Bevor ich’s vergesse, früher war ich da auch immer gern im Museum, hatten ja mal ein paar ganz nette Bilder da.

    2. *die zunge am frisch gebrühten moccacino verbrenne* MANN EY! Kann man hier nicht mal in Ruhe zu sich kommen?! Und wo is´ überhaupt der Tütenlümmel wieder abgeblieben – ICH BRAUCH ´NE KIPPE!

          1. Hast Du denn eine Schokivernichtungsmaschine zur Hand? Also sowas Professionelles? Und Du hast ein Trainingsprogramm extra für Schokolade? 8|

          2. Fragen über Fragen.
            Die Tatsache, dass DU keine Schoki zu dir nehmen darfst, scheint dich ja ganz schön zu beschäftigen!
            Musst du dir eine Ersatzdroge zulegen :>>

          3. okay, zurzeit ist es so, dass jeromina und ich je 40 % bekommen, der rest sollte unter euch aufgeteilt werden. wenn du deine chefrolle wenigstens so weit abgibst, dass ich ab und zu schokolade essen und einen whisky trinken darf, gebe ich dir 0,0005 % von meinem anteil ab.

          4. Ach Totte, nu weiß ich nicht mehr wo links und rechts oder oben und unten ist.
            Was willllllllllllllsssssssttttttttttttt du dennnnnnnnnnn??????

          5. Das heißt hacken. Frag mal Taste. :))

            So, Du willst mich also an die Schüppe kriegen? Das kann nur jemand sagen, der nicht weiß, wie meine Schultern beim Schaufeln knacken. :))

  5. Ich komme jetzt mit einer Arabesque hereingehüpft und bringe eine Attitude mit ein, um Übergangslos in die Sur-le-cou-de-pied zu wechseln und ende mit einem dreifach gebuncheejumpten Retire und das alles mit meinen neuen Stützstrümpfen..;D

      1. Bei Alexander Boris ( Google )Godunow habe ich meine ersten Ballettstunden gehabt..:))
        Ich meine, wenn wir schon tanzen, sollte man wenigstens „Fachwissen“ vortäuschen..:))

          1. *stirnklatsch* Ja klar..ich hätte dich doch an der Frisur erkennen müssen.
            Hey..ich wusste gar nicht, daß du so stramme Beine hast und die Armbewegungen…da ist John-Saturdaynight-Fever-Travolticus nichts dagegen..;)

  6. Guten Morgen,
    meine lieben (Gott, wie heißt die Band jetzt noch mal?). Der Vorschlag sollte abgelehnt werden, zu laaaang.
    Ich finde die Toddys oder vielleicht die Totties besser oder noch besser Die TOTTYS, das kann man wenigstens behalten.
    Hier tobt ja schon der Bär, ich komm lieber heute Nacht wieder :wave:
    Totte: Kein Alk vor 12 h *strengguck*

    1. Aber so ist der Name wenigstens festgemauert: Wer den Namen einmal gelernt hat, vergisst ihn nicht mehr so schnell. :>
      Jetzt fang Du auch noch mit den Alkregeln an. Ist ja die reinste Prohibition hier! IN MEINEM EIGENEN BLOG! :>

      1. Na, ich will mal nicht so sein, den Namen kopier ich mir *sonstausmeinGedächtnisfällt* aber Alk gibts auf keinen Fall vor 12 – egal wo.
        „Omannobazong und die Cocoabeans“ *ogottogottogott*

  7. *hinterm Vorhang hin und her laufe, aufpasse wie ein Luchs*

    Ja, wenn man berühmt wird, muss auch für Sicherheit gesorgt werden.

    Jemand wollte sich uns nähern, nun hab ich ihn platt gemacht.

    Und wenn noch jemand kommt, der uns dumm kommt, der hat nix zu lachen:

  8. *gähn* Guten MORGEN BAND…
    Könnt ihr bitte mal etwas leiser hüpfen ?
    Der Kopf tut mir noch von gestern weh…

    Den Ikonograph mal aufstell…

    So und jetzt alle mal die Schoki und Whiskeyflaschen fallen lassen und schön „Cheese“ sagen…

    Totte, dein Stirnband sieht immer noch zerzaust aus…
    Hast du mit ner Heizung geduscht oder was ?

    Die Bitches bitte ich mal sich ein wenig freizügiger zu Zeigen… Macht mal was für euern Ruf…

    Die Security bitte aus dem Bild… übrigens, ich glaub das Bananenmagazin wird nicht lange halten…

    So mal ne runde ALKA SELTZER schmeiß; und das Foto macht..

    Yipi, die Band ist gebohren…

  9. Eins, zwei, drei – eins, zwei, drei
    Slow, slow, quick, quick, slow
    *ächtz*
    Und Wiegeschritt – Drehung – Sprung – Klöng *auf Fresse fall*
    *hochrappel*
    Eins, zwei, drei – eins, zwei, drei
    Slow, slow, quick, quick, slow …

          1. Aber mit unaktuellem Inhalt!

            Hallo, willst Du der Nachrichten-Schnepfe vom N***deu****** R***f*** jetzt erklären was Aktualität ist?
            Wo ich hier doch dauernd Zeitbezüge entfernen muss, weil die Beiträge so aktuell sind! 8| ;D

  10. Ok. der Bus ist vollgetankt die Instrumente sind verstaut aber wo um Gottes willen soll ich noch 17 lila Koffer unterbringen und wem gehören die?

    Achso, Omannobazong und die Cocoabeans-01 war als Kennzeichen schon weg ich hab dann Omannobazong und die Cocoabeans -2009 genommen. Ich hoffe das geht klar?

    Wenn ihr mit den Tanzproben fertig seit findet ihr mich im Bus,ich penn ne Runde.

      1. Da hätt ich ja auch selbst drauf kommen können. 17 Koffer nur Schuhe und Lippgloss. *andiestirnklatsch*
        .
        aber 78?

        .
        Huch da standen ja noch 61 hinter dem Bus.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s