Different colors made of tears

Wer mal einen echten Farbkoller bekommen möchte, sollte sich auf dieser Site umtun.
Übrigens vermag ich nicht zu sagen, welche von den beiden „Farben“ schlimmer ist: dieses üble Blau oder das andere da …

Wie dem auch sei, ich muss jetzt meine Augäpfel mit Aftershave reinigen.

Advertisements

37 Gedanken zu “Different colors made of tears

  1. he,he,he….tja erinnert an gestern…hatte das Vergnügen 2 ca 1-jährige Kinder in rosa und blau kennenzulernen…meine Tochter meinte etwas später „Mama, das ist schon wieder das rosa DINGS!“….lacht mich tot…:))

          1. klingt aber immer noch besser als „Dingelchens mit Bommelchens“….bzw. wie es wahrscheinlich in Kärnten heißten würde „Dingalan mit Bommalan und Haubalan…und erscht de rosa Schuachalan…“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s