Die Band (16)

So, liebe Band, ich hab’s im Uran meiner russischen Armbanduhr, dass wir heute richtig abrocken werden! Nehmt Euch zusammen und gebt alles! Ich spüre einfach, dass das heute unser Auftritt wird! Ich hab ein paar Bitten: Animal, wirf die Sticks den Kids in der ersten Reihe nicht wieder in die Augen! Das gibt schlechte Presse und die Akustik leidet auch darunter, wenn Du die meisten Lieder mit den Fingern trommeln musst. Motte, puste Sissi nicht wieder die falschen Wimpern in den Rachen. Sissis Show mit den Pfauenfedern ist zwar gut, wird auf dieser Bühne aber nicht allein tragen – wir brauchen auch Sissis glockenhelle Stimme! Howlin‘ Lilith, ich weiß, dass Sissi Dein Kotzzelt abgefackelt hat. Wenn Du aber heute richtig die Rampensau machst, dann werden wir Elvis aus der Hall of Fame kicken! So, Triangel? Vergiss nicht die Titties, ich hab das Bier für die Bühne!

Und jetzt haut rein, dann können wir nach dem Auftritt auch in unseren fi-fa-fürstlichen Privatjacuzzi gehen oder zehn Bahnen im Nudelteich schwimmen – je nachdem, was Euch lieber ist! wie kommt denn der gummistiefel in die schlammbowle?

Mitten in unserer Coverversion des Jazzsongs „Salt Peanuts“ wirft ein Zuschauer
ein leeres Erdnussdöschen auf Animal. Nüchtern wie ist ist, dreht sie plötzlich total
durch und nimmt ihre Schießbude auseinander. Erst mit einer der aufstrebenden
Vorband „Mettlica“ geklauten Gitarre gelingt es mir, Animal Einhalt zu gebieten.

Advertisements

104 Gedanken zu “Die Band (16)

  1. Gut. Ich werde mein Bestes geben. *bühne betrete*
    Leute, wo seid ihr? *umgucke* Totte, warum steh ich hier alleine auf der Bühne??? WO SIND DIE ALLE HIN??? *verzweifelt in die erwartungsvollen gesichter der zuschauer gucke und anfange a capella zu singen* :DD

    1. Bin hier, lilith. Allerdings kann ich nur flüstern, weil ich büschen heiser bin. Aber dafür kann ich schomma schön mit den Bonbondose rasseln, wären Du singst. Die anderen kommen sicher auch in ein paar Stunden, das überbrücken wir locker. – Hör mal, das ist der Hustinettenmarsch! Kannst Du den Text noch? *rasselrasselrassel*

          1. scheiße, ich kann kaum singen … das eiskonfekt, die ganzen groupies, die durchsoffenen nächte … zuviel für mich. mein gott, was tu ich mir an?!?!

          2. So, geht wieder. *sing* … drunt im Tal, ja da steht das kleine Ottiiliii … holderahooodiii … hollerohodiii … und das Otti, das macht … OH, falscher Text …

          3. ja, WO denn? wenn ICH spiele?! :> *fast hyperventiliere von der ganzen pusterei aber eifrig weitermache mit „flieg junger adler“* *pustblaaas puuust* *blaaas pustpust* *in flaschenhals gucke* OH, noch was drin!? 🙂

          4. Prima, hab ich ja gestern erst alles gelernt *gespaltene zunge ganz weit herausziehe und fachmännisch schiene* So. Und jetzt 7 Tage die Schnauze halten.

          5. Warum eigentlich 10 hoch eine Milliarde und nicht eine Milliarde hoch 10?

            ich habe gerade gekocht und ich hab mich völlig überfressen. ich sterbe. :DD

      1. Los, Lilith, heiz ihnen tüchtig ein :yes: Du kannst das :yes: Gaaaa nich um kümmern, was Animal da so anstellt, immer nur an das Publikum denken. Das fetzt doch so richtig. So woll’n sie’s haben *kreisch*

    2. Maaaan! ICK bin doch hinter Dir du taubes Huhn… Det Publikum wirft schon mit Äpfeln… oder sind es Hagebutten? *aua*… jetzt mach schon… lass Dir was einfallen, mir fallen gleich die Handgelenke ab…

      1. Ich sing doch schon die ganze Zeit wie bekloppt! Mach mal die Oropax raus und wenn ich noch EINMAL das Wort Hagebutten höre, dann … ach so, übrigens: was ist schwerer? 30 kg Hagebutten oder 30 kg Äpfel? Hat Totte mich vorhin gefragt.

  2. Ich soll jetzt wieder schuld sein, ja?
    Nur weil Sissi nicht mit seinen Wimpern umgehen kann.
    Ausserdem sehen die in diesem zarten Braun viel besser aus.
    *schmoll*

    Aber es geht ja um die Sache,
    also werd ich mich trotzdem bemühen alles richtig zu machen.

    Nein, Hyhnerbain, ich brauch keine Spritze,
    wozu soll die überhaupt gut sein?

      1. Nein, Hyhnerbain wollte mir zwar was spritzen,
        aber ich wollte nicht!

        Er meinte ich hätte das schonmal bekommen,
        und es wäre gut für mich.
        Nur weiß ich da überhaupt nix von!

  3. AU! AU! AUUUU! JA SAGMAL, SPINNST DU?! Die schöne Gitarre und mein Schäääädel! *erdnussdöschen nehm und kinners in der ersten reihe an die köppe werf*

          1. Immer auf die armen kleinen Schlagzeuger, die sowieso nie zur Geltung kommen. *rückengeschädigt hinterm schlagzeug verschwinde und salzsäurekanister langsam öffne*

  4. Doc, ich weiss nicht warum, aber ich habe das Gefühl als hätten Sie Ihr Aussehen geändert. Kann es sein, dass Sie eine neue Nasenhaarfrisur tragen?

    (Kaum ist man mal fünf Minuten nicht hier, schon geht hier Alles drunter und drüber.)

        1. Ich merke schon, mein Bart drückt wieder durch und das Minipli entkräuselt sich langsam. Ich glaube, es dauert nicht mehr lang und ich muss wieder zum Friseur sehe wieder aus wie vorher.

          1. Wie schade. Hach, es ist ja alles so kurzlebig heutzutage.

            Danke, aber eine Solokarriere wäre mir zu stressig, da muss man ja alles selber machen.

            Falls es jedoch jemals zu einer weiteren Bandgründung kommen sollte stände ich zur Verfügung, auch gerne als Sockenflötist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s