China-Test (1)

Über die Jahre habe ich hier immer wieder mal dezente Hinweise eingestreut, dass ich gern beim Chinesen und bei verwandten Restaurants essen gehe. Dazu gehe ich nicht immer in dasselbe Restaurant, sondern futtre mich durch verschiedene Etablissements. Jüngst fasste ich daher den folgerichtigen Entschluss, Euch mit Kurzkritiken nette Lokale zu empfehlen, Tipps zu geben und Euch vor den Örtlichkeiten zu warnen, wo Ihr Gefahr lauft, in eine Pekingente verwandelt zu werden.

Heute: China-Imbiss-Taxi „China-Town“ (Essen, Franziskastraße)

Die burschikose Bedienung schlumpt das Essen auf den Tisch, wie man sich als Wessi die DDR-Kantinen zu Ulbrichts Zeiten vorstellt. Die Preise sind medioker, das Essen bestenfalls ebenfalls. Bevor man verhungert, kann man hier unterkommen. Im Zweifel sollte man aber lieber irgendein anderes Lokal aufsuchen, da hat man reellen Chancen auf besseres Essen.

1/5 Sterne

Advertisements

73 Gedanken zu “China-Test (1)

          1. Wie soll ich das jetzt noch machen, nachdem Du die erste Pointe weggenommen hast? Jetzt ist das ganze Schema durchbrochen und ich muss wieder zwei Wochen lang an einem neuen Skript arbeiten! :>

  1. Ich war in einem früheren Leben eine Pekingente, und was die Köche da mit mir angestellt haben… ich sage nur, ich hoffe daß sexuelle Übergriffe bald nicht mehr verjähren!

  2. Also wenn ich mal nach Essen kommen sollte,
    werde die Sushi-Bar „Doc Totte“ ausprobieren.
    Da hab ich mal von gehört.
    Bisher gab es das in der Gegend von K.,
    jetzt hat es gerade neu in Essen aufgemacht!
    Soll sehr gut sein hab ich mir sagen lassen!

    Wenn ich das tatsächlich mal schaffen sollte
    gibbet selbstverständlich auch einen Bericht im Blog

          1. Tu ich ja gar nicht, im Gegenteil, ich habe es von Anfang an angezweifelt. Sie konnte nämlich nicht mal vernünftig Hähnchen süß/sauer sagen. Das ist ja wohl Beweis genug.

          2. Ich hab schwer geschuftet heute, da darf ich blödeln!

            alle geräte abmontiert, die küche blitzeblank geleckt und jetzt baue ich gerade schon den schreibtisch ab.

          3. Danke! 😀

            jap. zellhaufen und brutus müssten bald kommen, dann fahren wir noch ein wenig feiern. morgen haben wir dann nur noch küchentisch und couch zum schrauben und dann kann das zeugs in den wagen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s