ECHT!

Bei morgendlichen Selbstgesprächen ständig „echt“ eingestreut.

Sauer geworden, selbst bedroht: „Noch einmal ,echt‘ und es passiert ein Unglück – echt!“

Advertisements

104 Gedanken zu “ECHT!

          1. Aus Spaß wurde Ernst. Und Ernst ist heute fünf Jahre alt.

            Ich hab das immer geglaubt! Dass es diesen Ernst gibt und dass das ein unheimlicher Spaß war, bis klar war, dass er unterwegs war… der Arme… :))

          1. MIR doch egal! Ich kenne die und Taste und viiieeele Millionen Menschen auch! Irgendwann werden wir dir alle mal im Traum erscheinen, wir … deine Opfer. :>

          2. Aber du kannst dich in den seltensten Fällen daran erinnern, oder? Nur dieses mulmige Gefühl bleibt, morgens … nach dem Erwachen. :>

    1. Tatsächlich? Nö, ich finde Selbstgespräche im Rahmen ganz normal. Liegt vielleicht daran, dass in meinem Büro jeder, aber auch wirklich jeder zwischendurch Selbstgespräche führt. :))

          1. Deshalb musst Du wach bleiben? Ruft er zwischendurch an und stellt bautechnische Fragen, die Du bei Wikipedia nachgucken musst? :))

          2. :)) nein…lach…wach war die falsche Wortwahl..grins…ich meinte online….(quasi—für euch noch wach…grins)….ansonsten wär ich grad dabei gewesen mit wehenden Fahnen beim Kartenspiel unterzugehen, fernzusehen oder whatever zu tun….. 😉

  1. Das ist echt hart! Du führst echt Selbstgespräche?
    Aber das ist echt wahr, was ich jetzt in echt schreibe, ich hab das in echt auch mal gemacht, aber da war ich echt noch klein gewesen und alles ohne „Echt“. Echt jetzt!

  2. :)) Mein lieber Specht,

    wie Du des morgens immer stilecht und waagerecht im Wortgefecht – kussecht, aber nicht selbstgerecht – das Begriffsgeflecht sinngerecht zurecht lechst, das ist nicht schlecht!

          1. Noja, den Mund aufmachen, mit den Stimmbändern Töne fabrizieren und dann hoffentlich (gescheite) Worte rausbringen.
            Was? Keine Ahung! Vielleicht Gemaule übers Wetter? Oder Bullshit?… 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s