Unter kontrollierten Bedingungen

Merke: Zellteilung ist nicht dasselbe wie Zellenteilung. Das eine macht man im Knast, das andere u. a. im Labor!

Herr Tetot

Advertisements

40 Gedanken zu “Unter kontrollierten Bedingungen

        1. Dafür hat er am Wochenende ein paar Ideen gesammelt. Für die nächsten Tage ist er also wenigstens mit Kurztexten versorgt, ohne jemanden zitieren zu müssen. 😉

          1. Genau, er war da. Ich nicht. Weil die scheiß Bahn nämlich so überfüllt war, dass sie schon ab dem zweiten Bahnhof aussah wie die Züge in Tokyo und leider keine Drücker am Bahnhof standen. Zudem hatte ich keinen Bock mit zehntausend schwitzenden besoffenen Idioten direkten Körperkontakt zu haben.

          2. Ja, er war da. Er kam ja von der anderen Seite und ist früher gekommen, um Rollrasen von Zwiebeljack zu bekommen.

            Ja, DRAUSSEN. Aber ich möchte nicht mit schwitzenden, stinkenden Asis in einem überfüllten Zug stehen. :))

      1. So … wieder und wieder gelesen … nun mal konkret:
        die Zellteilung im Knast und die Zellenteilung u.a. im Labor … ???

        und überhaupt … nicht dasselbe isses doch sowieso … könnte doch höchstens dasgleiche sein … und das isses aber auch nicht

        ODER? ick schnall dat nicht 🙄

    1. Aufteilen vielleicht nicht, aber er könnte seine Zelle sicher mit einem behaarten Zwei-Meter-dreißig-Schläger teilen, wenn er einsitzen müsste. :))

      1. *lach* Wohl wahr! 😉 Lästig sind die unterschiedlichen Vorlieben. Wesen eins genießen Narrenfreiheit. Für Wesen zwei ist es mitunter frustrierend, wenn das Leibgericht schon das Weite sucht, bevor der Teller leer ist… ABER sind ja alles nur Phasen. :))

  1. Unverschämtheit…niemals waren meine Kinder vor ihrer Geburt im Labor!!!!!….achso….ich vergaß…die sind ja hochbegabt….die haben das ganz von allein geschafft…mit der Zellteilung…und was haben sie jetzt davon…sie müssen sich eine Zelle teilen…. :))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s