Die Modesaison ist eröffnet

Ja, Euer Text-Dior hat wieder zugeschlagen. Er hat die topgeheimsten Modetrends für 2011 erforscht. Unter Lebensgefahr habe ich mich nämlich in eine gipserne Schaufensterpuppe einbacken lassen und in die unter der Erde verborgenen Schneidersäle der größten Modekünstler verfrachten lassen. Hier konnte ich scharfe Fotos schießen, die eine Ahnung davon geben, was Euch nächstes Jahr erwartet.

Erste Eckpunkte möchte ich nennen: Wichtig werden gerade, klare Schnitte, voll korrrregte Farben und Muster, mit denen man augenblicklich Großwild lähmen kann. Wer dann noch ein paar schicke Ordneraufkleber an die Wand bappt, ist total up to date.

Schöne Aussichten. Die Models wurden übrigens nach dem Foto abgemurkst, um alle Zeugen zu beseitigen.

Advertisements

63 Gedanken zu “Die Modesaison ist eröffnet

  1. Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Aber das hier gleich jeder Kritik mit der Überschrift in der Collage vorgebeugt wird, ist… ähm… interessant. :)) (Papier ist schon sehr geduldig. 😉 )

          1. In der letzten Nacht habe ich grübelnd wachgelegen und über mein Leben nachgedacht. Keine Chance, zu einem befriedigenden Ergebnis zu kommen. Aber weil du dich jetzt so nett um die Dessouskollektion der modernen Frau gekümmert hast, werd ich meine Seelenheil dort suchen :. .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s