Dominica Bay Rum

Es ist so weit, die Haare wachsen mir aus Nas, Ohr und Auge – äh, okay, das nicht. Aber immerhin und überall so lang, dass ich baldigst wieder einen Haareschnibbler aufsuchen muss. Stellt sich, wie stets, wenn die vier Jahre Wachstum wieder rum sind, die Frage, was es für ein Schnitt werden soll. Ich bin ja so unentschieden. Möchte ich eine Hippiefrisur wie Walter Sobchak aus Big Lebowski? Möchte ich eine Fönfrisur wie Hunter S. Thompson in Fear and Loathing in Las Vegas? Sollte es besser ein windschnittiger Cut werden, wie ihn weiland Ludwig XIV. zur Schau trug? Ich weiß es nicht! Helft mir!

A, B oder C – welche wird meine Herzfrisur sein?

Advertisements

11 Gedanken zu “Dominica Bay Rum

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s