Memories

Ach, immer öfter denke ich an alte Zeiten zurück. Die Älteren unter euch werden es kennen. Erinnert ihr euch zum Beispiel noch an diese komische „Musikindustrie“? Das waren die Produzenten von Musikern und Tonträgern wie Schallplatten. Aber die sind Ende der 70er leider pleite gegangen. Warum? Weil die Leute damals zu Abermillionen Leercassetten gekauft haben und Musik aufgenommen haben, ohne dass die Musikindustrie davon profitieren konnte. Sie nahmen im Radio auf, sie nahmen Schallplatten für Freunde auf – einfach furchtbar. Und ja: Ich gebe es zu. Ich war einer von diesen schlimmen Menschen. Wie oft hing ich vor dem Radio und regte mich über die VOLLARSCHLÖCHERVONHIRNDEBILENRADIOMODERATOREN auf, weil die immer in die Lieder reinplappern mussten (bis auf Funk-Jockey Frank). Je nun. Wer seine Erinnerungen an diese komische, leider, leider untergegangene Industrie auffrischen möchte, kann das hier tun.

Advertisements

24 Gedanken zu “Memories

    1. Früher wie heute.

      Aber echt mal, das hat immer genervt, wenn so ne tolle Musik lief, und zack plappert der blöde Sprecher da rein, oder wenn man am Einschlafen war, dann brüllen die plötzlich ins Mikrofon: „Sooo, dann blaa blaaa!“ Da schreckt man voll hoch. :))

      1. Sogar ich kenn das noch, habe ich als Teenie auch gemacht…immer mit den Finger aufm Knopp daneben gesessen, wenn das Lied zu Ende war schnell auf Pause gedrückt…boa war das ein Stress!

          1. Dazu komme ich leider gar nicht mehr…manchmal bin ich von der Arbeit etwas später zurück, dann mag ich kein TV mehr anmachen. Aber gibt ja noch andere Möglichkeiten, seine Lieblingsfilme/-serien zu schauen.

            Meine absolute Lieblingsserie habe ich mir auf DVD geholt, leider haben sie nach der 2. Staffel schon mit der Veröffentlichung wieder aufgehört, weil es sich wohl nicht gelohnt hat – schade!

          2. Ich mache das manchmal nur bei Kinderfilme, damit die Kids nicht andauernd vorspulen müssen oder ich immerzu gerufen werde, das nervt. :))

            Sonst meine Sachen tu ich vorprogrammieren. Unter der Woche gucke ich so gut wie gar nicht, penn‘ ja immer mit den Kids ein. 🙄

      1. jap, kurz vorm schluss, die arschlöcher. und manchmal haben die ein lied auch „auslaufen“ lassen, lange bevor es zu ende war und direkt vor dem höhepunkt des jeweiligen liedes. machen die heute noch manchmal, aber ich höre inzwischen so gut wie nie radio. macht mich hochgradig aggressiv, ich hasse die meisten lieder die im radio kommen.

        1. Das ist wohl wahr. Ich selbst höre allerhöchstens Plappersender mit Nachrichten und Kultursendungen, und auch das nur selten.
          Manchmal haben die Kollegen aber Radio laufen und es ist schon erstaunlich, wie man über Wochen das tägliche Programm mit den immer 10 gleichen (Wurst-)Liedern bestreiten kann. 😉

          1. hörst du eigentlich zu hause radio? wir überhaupt nicht, ausschließlich im auto. also auch unsere eigenen musik-cds hören wir nur im auto. zu hause läuft höchstens mal der tv-sender „deluxe music“, der meiner ansicht nach sehr gut ist.

          2. Ich hab nen Radiowecker, von dem lass ich mich morgens wachsprechen, sonst höre ich zu Hause aber kein Radio. Meist MP3, CDs, manchmal hab ich auch Deluxe laufen, wobei ich mir zuweilen zu den Clips andere Musik mache. 😉

          3. die clips sind oft richtig gut, auch wenn die musik dazu nicht immer meinen geschmack trifft. aber es ist auch oft so, dass die musik voll mein ding ist, weil die deluxe-musik nicht so ausgeleiert ist wie die im radio. die spielen zuweilen alten deutschen hip hop! ich bin sehr angetan.

            jedenfalls… ich hab nichtmal einen cd-player zu hause. und kein radio, nicht mal einen radiowecker. komische entwicklung, früher war das anders. da war eine fette hifi-anlage wichtig, auf für mich ales teenie. 🙂

          4. Ich habe tatsächlich noch meinen alten Reciever, sogar der CD-Player ist noch angeschlossen. Aber ich höre wirklich nur noch selten CDs. Dabei hab ich noch 5 Billy-Regalreihen voller CDs im Wohnzimmer stehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s