Coole Socke

Auch ich fühle mich manchmal sehr alt, sehr müde, erschöpft bis ins Mark. Gleichviel! – Ich mache weiter, und ich möchte nicht krepieren, ohne meinen Mitmenschen noch ein paar Kübel Scheiße auf den Kopf geschüttet zu haben. Das allein hält mich aufrecht.

Gustave Flaubert an Turgenjew, 8.11.1879

Kustepuchen

Mit 15, mit 20 Jahren hat sich Flaubert seine Meinung gebildet: Er wir mitleidlos verdammt sein. Nur hat er die bittere Genugtuung zu wissen, dass er der Auserwählte des Teufels ist: Schließlich sind es die größten Seelen, die am strengsten bestraft werden. Das versteht sich von selbt, denn die Qualität eines Menschen ist nichts anderes als seine Kraft zu leiden.

Jean-Paul Sartre über Flaubert