Russland 7 (Ende)

Ach! Was war meine Jugend wild! Gerne erinnere ich mich daran zurück, wenn ich heute in meinem Ohrensessel sitze, in dem Dorf mit lauter Russen!

Advertisements

Russland 6

Leider weiß ich nicht mehr von diesen Tagen, ja ich weiß nicht einmal mehr, wie viele Tage es waren; es müssen gleichwohl einige gewesen sein, da ich hinterher nicht mehr um einen Friseurbesuch umhinkam, ohne über all meine Haare zu stolpern. Auch die Kleidung war nicht mehr im frischesten Zustand.

Russland 2

Doch leider machte mir meine verstorbene Großmutter einen Strich durch die Rechnung, indem sie meine Haschisch- und Grasvorräte fand, ohne zu wissen, um was es sich handelte. Egal. Sie, meine Mutter und meine Schwester wussten, es war irgendetwas Illegales. Ich musste es verschwinden lassen, da ich mit einer solchen Menge nicht nach Russland umziehen konnte.
>