Moltid!

Manche Leute sind einfach zu putzig. Der hier zum Beispiel.

Advertisements

Mau-Mau

Ich gebe zu, unter Mau-Mau-Krieg hatte ich bis gestern etwas anderes verstanden. Und zwar etwas, das vor unvordenklich langer Zeit einmal in diesem Blog stattgefunden hat.* Aber man lernt ja nie aus.

* Und ich bin etwas angepisst, dass dieser Beitrag zwar noch in den Suchergebnissen auftaucht, ich ihn mir aber nicht mehr öffentlich angucken kann, sondern nur noch im Backend, obwohl der Artikel ganz normal öffentlich ist. Danke, scheiß Blog.de!

Weiter geht’s

Aloha, ihr lieben Leser,

seit etlichen Monaten trug ich mich schon mit dem Gedanken, den Blog auf eigene Beine zu stellen. Gestern gab es nun einen Punkt, der mich dazu gebracht hat, das jetzt durchzuziehen. Daher möchte ich die Interessierten unter euch bitten, mir in Zukunft unter dieser Adresse zu folgen http://www.doctotte.de und entsprechend Lesezeichen etc. anzupassen. Zum Glück wird das Ganze etwas vereinfacht, weil ich jetzt beide Blogs – das Literaturlexikon und den Filmblog – in einem vereinten Blog fortführe. Sozusagen Doc Tottes Kulturlexikon.

Und bitte nicht erschrecken: Ich habe zwar bereits sämtliche Einträge samt Kommentare umziehen können, muss mich aber noch um das Design des neuen Blogs kümmern.

Ich freue mich, euch in meiner neuen Heimat wiederzusehen.

Euer DocTotte

Nachtrag: Da ich hier noch neue Folger bekomme, hatte ich mich offenbar nicht deutlich genug ausgedrückt. Dieser Blog hier wird stillgelegt. Weiter geht es hier und nur hier.

Kumma hier untam Mantel

Ahoi, ihr, ihr, ihr, Ach-ihr-wisst-Schons, ein weiterer Blogschritt wird gelegt. Diesmal geht es der hiesigen Filmkritik an den Kragen. Oder eigentlich eher an den Koffer. Denn meine Filmkritik wird im Laufe der kommenden Monate Eintrag für Eintrag umziehen. Parallel werden die hiesigen Einträge nicht mehr öffentlich zu lesen sein (löschen möchte ich sie nicht, weil ja auch interessante Kommentare dabei sind).

Wer also in Zukunft meine Meinung zum Kino im Allgemeinen und zu einzelnen Filmen im Speziellen lese möchte, wird dies hier tun müssen: kinototte.wordpress.com

Und ja, richtig gelesen, es wird umgezogen, das heißt, da erscheinen vor allem Kritiken, die hier längst zu lesen waren. Dazu wird es aber auch immer parallel Neues geben.

Da hat Black Beauty aber Glück gehabt

Habt ihr euch schon mal überlegt, welche Figur ihr in einem Jane-Austen-Roman wärt? Nein? Gut, ich bisher auch nicht. Praktischerweise kann man das hier aber ganz einfach machen.

Ich bin übrigens

You are Fitzwilliam Darcy(from Pride and Prejudice)

Oder um es einmal ausführlicher zu erklären:

Congratulations, you’ve ended up as one of the most loved romantic heroes of all time. You may not be the most talkative man in the room, but you end up with the girl (and the enormous house.)

Tja, ich will ja nichts sagen, aber ich hab es immer schon geahnt. ;D